Mai

Im Mai habe ich mich sportlich betätigt…

Einen wheely Kurs wollte ich schon immer mal machen… werde ich aber auf der Straße eher nicht anwenden…

Das Auto zur Kunststoff Reparatur nach Barmen gebracht und mit dem Rad zurück…
Trasse
Dschungel unter der Blombachtalbrücke

Eine Ausfahrt mit dem Stammtisch in die Röhn. Freitag hatten wir riesen Wetterglück, nach 350km Motorrad abgestellt, rein in die Pension draußen ging ein heftiger Platzregen runter, perfektes Timing.

Samstag erstmal schrauben..
Schnell war die Maschine zerlegt…
Der Übeltäter, Durchvibriert…
Wunderbare Strecken durch schöne Landschaft
Mehr als reichhaltiges Essen in der Postkutsche
Das Wetter war nie langweilig aber wir sind trocken geblieben.

Am Sonntag trennten sich unsere Wege ich bin weiter nach Aschersleben gefahren, die Anderen nach Hause. Es war ein schönes Wochenende.

Kaffeepause
An der Werra
Noch ne Pause im Harz
Ausflug mit Mutter und Kurt am Badesee
Auf der Rückfahrt
Ging es mit der Fähre über die Werra

Mittwoch bin ich schon wieder nach Hause, ich fühlte mich nicht gut und ein test ergab das ich mich mit corona abgesteckt habe. Leider habe ich meine Mutter auch noch angesteckt…

Nach ein paar Tagen konnte ich mich „freitesten “ und der Spuk war vorbei. Meine Mutter hatte es stärker erwischt aber sie hat es auch überstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.