24.11. Rückfahrt…

Von Venedig aus sind wir noch ein gutes Stück Richtung Bozen gekommen und haben wieder mit park4night einen schönen Übernachtungsplatz gefunden.

Die Nacht war kalt, 1-2 Grad
Rauhreif auf den Wiesen..
Aber sobald die Sonne über den Berg war, wurde es wieder erträglich…
Weiter Richtung Norden…
Die Berge schon in weiß.
Der Reschensee angefroren …
Wir sind dann noch bis hinter Ulm gekommen, wo Frank uns noch was leckeres zaubert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.